Cidre la réserve de la Patronne

CHF 14.00

Flasche à 75cl

Kategorie:

Dieser Cidre vorwiegend aus den Sorten Boskoop, Glocken- und einer Wildobstsorte gepresst, ist unser Paradiesapfelwein.
Nach dem Vergären kommt er für ein halbes Jahr ins Barrique. Dort baut er seine Säure noch ein bisschen ab. Jedoch nur so viel, dass er nicht zu viel seiner komplexen Struktur einbüsst. Hinzu kommt ein wenig Eichennote vom Fass. All dies verleiht diesem Cidre seinen ganz eigenen Geschmack. La réserve de la Patronne gibt es in zwei Varianten, mit oder ohne Quittendosage.

Am besten zu: Grillspeisen, Linsengerichte, Käse (Fondue & Raclette), Fisch, deftige Speisen.

Trinktemperatur: 8 Grad

Vegan & glutenfrei. Durch die Flaschengärung entsteht ein Depot. Die Flaschen aufrecht lagern, so bleibt der Hefesatz beim Genuss am Flaschenboden.

Sorte

mit Quitten